AKUTSPRECHSTUNDE

Liebe PatientInnen,

um der aktuellen Lage Herr zu werden und die Terminsprechstunde möglichst ohne

Verzögerungen abhalten zu können, führen wir ab sofort

montags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr eine Akutsprechstunde ein.

 

Sie können zu dieser Zeit die Praxis ohne Termin für akute Probleme aufsuchen,

unser Ärzteteam wird sich Ihnen annehmen.

Sie müssen sich hierfür nicht vorher anmelden!

Bitte beschränken Sie Ihre Anliegen in dieser Zeit auf das akute Problem,

unsere Terminsprechstunde besteht selbstverständlich weiterhin.

 

Kommen Sie gesund durch die Pandemie,

Ihr Team der Hausarztpraxis

CORONA-VIRUS

Wir bieten weiterhin neben den Boosterimpfungen auch Erst- und Zweitimpfungen an.

Gerne kontaktieren Sie uns zur Terminvereinbarung.

GRIPPEIMPFUNG

Sollten Sie sich gegen Grippe impfen lassen wollen, so können Sie gerne - bevorzugt spätnachmittags - ohne Termin in der Praxis vorbeikommen.

VORSORGEUNTERSUCHUNG

- Für Männer ab 65 Jahre: neu seit 2018

  Ultraschalluntersuchung der Bauchaorta zur Früherkennung

  von Bauchaortenaneurysmen

- Impfung gegen Gürtelrose (Varizella Zoster) ab 55 J , 2x Impfungen

- Impfung gegen Humanes Papilloma Virus (HPV) ab 9-14 J , 2 x Impfungen,

  ab 15 J, 3 Impfungen

Akutsprechstunde

Bitte beachten Sie unsere neue Akutsprechstunde montags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr. Weitere Informationen unter "Aktuelles"!

Aktuelles zur Covid-Impfung

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis eine Impfung gegen Corona an und halten hierfür die Impfstoffe von Biontech und Moderna bereit.

Zur Terminvereinbarung bitten wir Sie, uns über die E-Mail "praxisimpfung@gmail.com"

mit Ihren Kontaktdaten zu kontaktieren oder einen Termin telefonisch oder persönlich zu vereinbaren.

Weiterhin können Sie auch auf die Impfzentren in Heusenstamm, Offenbach sowie in Frankfurt in der Messehalle ausweichen, sollten wir Ihnen keinen zeitnahen Termin anbieten können.

 

Die Corona-Krise können wir nur gemeinsam mit Ruhe und vernünftigen Vorsichtsmaßnahmen sowie Solidarität überwinden. 

Wir bitten Sie daher um Ihr Verständnis für unsere präventiven Maßnahmen, um den Praxisbetrieb sicherzustellen.

 Wenn Sie grippale Symptome 

(z.B. Halsweh, Fieber, Husten) haben, bleiben Sie bitte zunächst

zu Hause und rufen Sie uns an.

Wir können Sie auch telefonisch optimal beraten.

Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in die Praxis.

 

 Falls Sie Kontakt mit Corona- infizierten Personen gehabt und grippale Symptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause und kontaktieren Sie umgehend entweder uns, den Notdienst (Tel.:116117) oder

das Gesundheitsamt in unserem Kreis

(Tel.:06074-818063707).

 

Wir wünschen Ihnen, dass Sie

gesund bleiben.

Beste Grüße

Ihr Praxisteam

 

Öffnungszeiten

  Mo bis Fr             8:00 bis 12:00

  Mo, Di und Do    15:00 bis 18:00

Termine nach Vereinbarung

 Tel:    06104-2397

  Fax:  06104-602937